NIGHT OF THE JUMPS

Das Original

Nachholtermin vom 25.04.20

Am 25. April 2020 sollten die Zuschauer in der Olympiahalle München den Extremsportlern der NIGHT of the JUMPs bei ihren waghalsigen Tricks zujubeln. Aufgrund des Verbotes von Großveranstaltungen seitens der Bundesregierung darf dieser Termin nicht stattfinden und muss verschoben werden.


Das neue Datum für die NIGHT of the JUMPs München 2020 steht bereits fest. Am 1. November 2020 soll der FMX-Parcours in die Olympiahalle gebaut werden. Die erworbenen Eintrittskarten für den 25. April behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin.

Hinweis: Die Show beginnt an dem Ersatztermin um 20 Uhr.

Freestyle Motocrosser, Weltmeister Luc Ackermann (22) aus Niederdorla/ Thüringen, hat erneut Motorsport-Geschichte geschrieben: Am 12. Juli 2020 knackte der FMX-Sportler den zwölf Jahre alten Weltrekord mit den meisten Motorrad-Backflips in 30 Sekunden! Ackermann übertrumpfte damit ausgerechnet sein Idol, den US-Amerikaner Travis Pastrana. Drei Wochen trainierte er auf seinem Trainingsgelände in Niederdorla einen Backflip nach dem anderen. Dann war es soweit. Am 12. Juli 2020 um 13.00 Uhr steuerte er auf den ersten Dirthügel in Sperenberg zu. Neun Backflips in 30 Sekunden hätten für den Weltrekord gereicht, doch der Thüringer FMX-Sportler wollte mehr. Sein Ziel: zehn Rückwärts-Salti in 30 Sekunden! Beim Absprung auf dem ersten Dirt-Takeoff begann die Uhr zu zählen. Einen Backflip nach dem anderen meisterte der amtierende FIM-Weltmeister. Nachdem er den 10. Miniflip gelandet hatte, stoppte die Uhr bei 28,9 Sekunden! Luc Ackermann verbesserte den Rekord von Travis Pastrana um ganze zwei Salti auf 10 Flips in 28,95 Sekunden!


Die extremste Freestyle Motocross Serie der Welt feiert Jubiläum – Die NIGHT of the JUMPs wird 20! Was sich die beiden Berliner Marko Manthey und Jörg Hotzel vor zwanzig Jahren ausdachten und 2001 mit NIGHT of the JUMPs 1 in Riesa starteten, ist mittlerweile die sportlich wichtigste FMX-Tour der Welt.

Am 01. November 2020 wird den Zuschauern in München die Luft wegbleiben, wenn sich die Extremsportler der NIGHT of the JUMPs auf ihren Motorrädern mit Tricks wie dem 360, Flair, Double Backflip oder dem Frontflip durch die Olympiahalle katapultieren.

Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.myticket.de sowie telefonisch unter 01806 – 777 111 (20 Ct./Anruf – Mobilfunkpreise max. 60 Ct./Anruf).

Krasse Rekorde, spektakuläre Stunts und Trickpremieren am laufenden Band – diese Serie setzt Maßstäbe! Weltrekord im Hochsprung (11,50 Meter, Massimo Bianconcini), „der jüngste Motorrad-Backflip aller Zeiten“ vom 12-jährigen Luc Ackermann, der erste Backflip in Europa überhaupt (Mike Metzger, Oberhausen 2003) oder der erste Rückwärtssalto einer Frau in Europa (Emma McFerran, 2013).

-    Über 100.000 Fans in München / 10 Jahre FMX-Sport in der Olympiahalle

Über 100.000 Fans haben den Freestyle Motocross Sportlern der NIGHT of the JUMPs in München bei ihren halsbrecherischen Stunts schon zugejubelt. Seit 2010 ist die bekannteste und extremste FMX World Tour jedes Jahr in der Landeshauptstadt.
Und das feiern wir! Alles wird noch spektakulärer!

-    Mehr Freestyle Action denn je – FMX + MTB

Zum Jubiläum holen die Macher der NIGHT of the JUMPs nicht nur die besten FMX-Sportler des Planeten nach München, auch die weltbesten Mountainbiker werden die krassesten Tricks auf zwei Rädern unter das Dach schmettern. Hierfür wird extra ein gigantisch hoher Anfahrtsturm in die Olympiahalle gebaut. Erstmals gibt es auch einen MTB Contest. Das lässt Cashrolls, Frontflips, Double Backflips und vieles mehr auf dem Fahrrad erwarten.
Die Pit Party wird länger, damit sich jeder sein Autogramm von den Freestyle-Heroes holen kann. Zum Warm-up legt der NIGHT of the JUMPs-DJ die besten FMX Songs auf. Und zum Start wird es richtig krachen, wenn das neue Opening ein gigantisches Pyrospektakel zur Fahrervorstellung abfackelt.

„Die NIGHT of the JUMPs in München ist jedes Jahr etwas ganz Besonderes für mich. Hier kommen alle meine Freunde und Sponsoren hin. Die Stimmung ist gigantisch und das pusht mich noch mehr,“ sagt der deutsche FMX-Hero Luc Ackermann.
 
München steht vor dem größten Freestyle-Wahnsinn des Jahres. Der Vorverkauf läuft bereits auf Hochtouren.



Tourveranstalter: Manfred Hertlein Veranstaltungs GmbH
Örtlicher Veranstalter: Global Concerts GmbH

Es gilt das Jugendschutzgesetz: Kinder unter 6 Jahren haben keinen Zutritt zur Veranstaltung, Kinder zwischen 6 und (unter) 14 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten. Ab einem Alter von 14 Jahren darf die Veranstaltung auch alleine ohne Erziehungsberechtigte besucht werden.
Wir empfehlen in jedem Fall einen Altersnachweis mit zu führen.

Rollstuhlfahrer und Personen mit einem Schwerbehinderten-Ausweis mit Zusatzvermerk "B" erhalten gesonderte Karten unter der Hotline 089-4900 9449.











So. 01.11.2020
NIGHT OF THE JUMPS

Stadt

München

Veranstaltungsort

Olympiahalle

Beginn

ab 20:00 Uhr

Tickets bestellen