LABRASSBANDA + SEILER UND SPEER 2020

FÜR IMMER DANZN-Tour 2020

Noch weitere gemeinsame Termine: Die „Danzn“-Tour wird zur „Für Immer Danzn“-Tour 2020 - Double Headliner Konzerte nun auch für Berlin, Frankfurt, Köln und Stuttgart bestätigt

Dass die beiden Ausnahmebands in Hamburg, Leipzig und München eine Double Headliner Show geben, steht bereits fest. Doch damit nicht genug! Nun haben die bayerischen Brass-Überflieger LaBrassBanda und die österreichischen Austro-Pop Größen Seiler und Speer beschlossen, weitere Einzelshows der „Danzn“-Tour von LaBrassBanda in Deutschland zu einem gemeinsamen Konzerterlebnis zu machen. In folgenden Städten werden die beiden Bands die Hallen zusammen zum Kochen bringen:

10.12.20     Hamburg, Sporthalle
11.12.20     Berlin, Verti Music Hall
12.12.20     Frankfurt, Jahrhunderthalle
13.12.20     Köln, Palladium
15.12.20     Leipzig, Haus Auensee
16.12.20     Stuttgart, Porsche Arena
18.12.20     München, Olympiahalle

Tickets gibt es auf CTS Eventim und MyTicket.

Nach ihrem sensationellen Erfolg am Münchner Königsplatz 2019 war klar: das Ganze muss fortgesetzt werden! Denn wenn die beiden Bands die Bühne betreten, dann steht kein Tanzbein mehr still. Was erwartet einen bei diesen genialen Double Headliner Konzerten? Eine ausgelassene Stimmung, verschwitzte Körper vom vielen Tanzen und vor allem überglückliche Gesichter. Am Ende liegen sich alle wie in einem einzigen Rausch in den Armen und hoffen, dass das Konzert niemals endet.

Beide Bands sind einzeln schon sehr erfolgreich und gemeinsam sind sie doppelt stark. Nach einer ausverkauften Show im Hamburger Stadtpark, bei der LaBrassBanda vor 4000 Besuchern bewies, dass sie längst kein rein bayerisches Phänomen mehr sind, arbeiten die Musiker um Sänger Stefan Dettl derzeit am neuen Album, das im Frühjahr 2020 erscheinen soll. Die erste Single-Auskopplung aus dem gleichnamigen kommenden Album „Danzn“ ist bereits veröffentlicht und ein voller Erfolg.
Das aktuelle Album von Seiler und Speer, „Für Immer“ erschien im Juli und erreichte innerhalb einer Verkaufswoche Goldstatus, inzwischen wurde es mit Platin ausgezeichnet. Die Österreicher knüpfen damit nahtlos an ihre Erfolgssingle „Ham kummst“ an, mit der ihnen der deutschlandweite Durchbruch gelang. Mehr als 38 Millionen Aufrufe hat dieser Song bereits auf YouTube erzielt und ist auf jeder Feier ein Muss. Auch die ersten Singles aus dem aktuellen Album „Ois Ok“, „Ala bin“, „Herr Inspektor“ und der neueste Track „Servas du“ feat. Wolfgang Ambros garantieren intensive Gefühle und typisch österreichische Lässigkeit.

LaBrassBanda sind ohne Zweifel eine der erfolgreichsten Brass-Pop Bands der Welt. Der in der Bayerischen Blasmusik verwurzelte energiegeladene Sound aus Techno, Ska, Reggae und Punk zündet auf der ganzen Welt. Was zunächst als Revolution im Süden Deutschlands begann, brachte spätestens beim Eurovision Songcontest 2013 die komplette Republik und inzwischen die halbe Welt zum Danzn. Und so zählt die Band um Stefan Dettl bereits zwei Goldalben ihr Eigen und spielte seit Gründung vor 14 Jahren über 1.100 Konzerte weltweit – stets barfüßig und in Lederhosen.

Seiler und Speer – bestehend aus den beiden Musikern Christopher Seiler und Bernhard Speer – begannen als Schauspieler und Kabarettist sowie als Filmemacher, sind allerdings seit dem Erfolg ihres Debüt-Albums „Ham kummst“ (Fünffach-Platin) mit dem gleichnamigen Kult-Hit aus den Konzerthallen nicht mehr wegzudenken. Das österreichische Duo ruhte sich auf ihrem Erfolg nicht aus, sondern begeistert inzwischen mit ihrem dritten Album „Für Immer“, welches nun in Österreich mit Platin ausgezeichnet wurde. Ebenso erhielt die Band Platin für den Song „Ala bin“ sowie Gold für die aktuelle Single „Herr Inspektor“. Gefestigter und reifer als bei ihren vorherigen Alben, ist die im Laufe der Zeit gesammelte Erfahrung bei einer guten Mischung emotionaler, melancholischer, aber auch lässigen Titeln eindeutig erkennbar.

Für Dezember 2020 haben die beiden Bands nun geplant, ihre bayerisch-österreichische Lebensart in ganz Deutschland zu verbreiten und auszuleben. Nun sind es sieben gemeinsame Shows, bei denen gefeiert, gesungen, geklatscht und, um die Worte von LaBrassBanda und ihrem aktuellen großen Hit zu wählen, ge“Danzt“ wird. Und deshalb ist es auch kein Wunder, dass die Shows unter dem Motto „Für Immer Danzn“ stehen. Denn sowohl die Bands als auch wir wollen Danzn – nicht nur bei den Shows, sondern Für Immer.

HAMBURG:
RollstuhlfahrerInnen und „B“-Ausweis: über River Concerts telefonisch 040 – 41 33 018-0
Jugendschutz: siehe spezielle Infoseite mit Formularen http://www.riverconcerts.de/servicefaq/

LEIPZIG:
RollstuhlfahrerInnen und „B“-Ausweis: über MAWI Concert telefonisch 0341 – 98 000 98
Jugendschutz: Kinder unter 16 Jahren nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person („Muttizettel“).

MÜNCHEN:
Es gilt das Jugendschutzgesetz: Kinder unter 6 Jahren haben keinen Zutritt zur Veranstaltung, Kinder zwischen 6 und (unter) 14 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten. Ab einem Alter von 14 Jahren darf die Veranstaltung auch alleine ohne Erziehungsberechtigte besucht werden.
Wir empfehlen in jedem Fall einen Altersnachweis mit zu führen.

BERLIN:
RollstuhlfahrerInnen und „B“-Ausweis: über Eventim-Hotline telefonisch 01806-570070 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)
Jugendschutz: siehe spezielle Infoseite mit Formularen https://www.concert-concept.de/jugendschutz/

KÖLN:
RollstuhlfahrerInnen und „B“-Ausweis: per Mail an sh@concertteam.de – siehe auch https://www.concertteam.de/infos-besucher.php
Jugendschutz: kein Einlass für Kinder unter 6 Jahren, Kinder zwischen 6 und 16 Jahren nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person („Muttizettel“).

STUTTGART:
RollstuhlfahrerInnen und „B“-Ausweis: telefonisch über Easy Ticket Service 0711 – 255 55 55
Jugendschutz: Kinder unter 16 Jahren nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person („Muttizettel“).

FRANKFURT:
Rollstuhlfahrer können in jeder Eventim Vorverkaufsstelle Karten erwerben.
Schwerbehindert ab GdB 80 mit eingetragener Begleitperson erhalten eine kostenfreie Begleiterkarte, bei Bestellung über heck@tpp-of.de. Eine nachträgliche Freikarte ist nicht möglich.
Jugendschutz: Kinder unter 16 Jahren nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person („Muttizettel“). Ohne Gehörschutz kann der Einlass verweigert werden.
Altersempfehlung ist ab 6 Jahren.

Rollstuhlfahrer und Personen mit einem Schwerbehinderten-Ausweis mit Zusatzvermerk "B" erhalten gesonderte Karten unter der Hotline 089-4900 9449.

Tour: Global Concerts Touring







10. - 18.12.2020
LABRASSBANDA + SEILER UND SPEER 2020

Stadt

Tour

Veranstaltungsort

Diverse

Beginn

ab 19:00 Uhr

Tickets bestellen